Angstpatienten

Ruhe und Einfühlungsvermögen schaffen Vertrauen

Statistisch gesehen haben 70 Prozent aller Patienten ein ungutes Gefühl, wenn es zum Zahnarzt geht. Und auch massive Ängste sind sehr weit verbreitet.

Angstpatienten behandeln wir deshalb meist nicht in der ersten Sitzung. Mit einfühlsamen Gesprächen bauen wir zunächst Vertrauen auf. In einer ruhigen Atmosphäre erläutern wir Ihnen unsere besonderen Einrichtungen, die Ihnen die Behandlungen so angenehm und schmerzfrei machen, wie nach dem derzeitigen Stand möglich. Behutsam führen wir die fachlichen Untersuchungen durch und erläutern Ihnen das weitere Vorgehen auf Wunsch gern bis ins kleinste Detail.

Patienten, die ihre Angstgefühle nachhaltig in den Griff bekommen möchten, empfehlen wir ein speziell ausgearbeitetes Therapieprogramm bei einem in unserem privatärztlichen Zentrum tätigen Psychotherapeuten.

Da bei Angstpatienten häufig umfangreichere Behandlungen oder chirurgische Eingriffe nötig sind, raten wir hin und wieder auch zu einer Vollnarkose. Hierzu steht uns ein steriler Klasse-1-OP zur Verfügung, bei dem auch eine anschließende stationäre Aufnahme möglich ist.

Bitte scheuen Sie sich nicht, uns auf Ihre Ängste aufmerksam zu machen.

 

 

Telefon:
0234-58 80 35 55
Öffnungszeiten:
Termine nach Vereinbarung
Privatpraxis für Zahmedizin
Dr. Kent und Kollegen
Dr. Hamdi Kent

Universitätsstraße 140*
44799 Bochum
*Im Grönemeyer Institut
info@dr-kent.de